Der Hausfreund - Mariella Love - E-Book

Der Hausfreund E-Book

Mariella Love

0,0
0,99 €

Beschreibung

Mit meinem Mann Bernd bin ich ein wenig unzufrieden. Er kann mich einfach nicht befriedigen. Deshalb mache ich ihm den Vorschlag eines "Hausfreundes".

Das E-Book können Sie in Legimi-Apps oder einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützen:

EPUB

Seitenzahl: 13

Bewertungen
0,0
0
0
0
0
0



Der

Hausfreund

Eine erotische Geschichte

von

Mariella Love

Mein Freund

Bernd ist ein sehr erfolgreicher Unternehmer. Er schaut für sein Alter recht gut aus. Aufgrund seines Erfolges kann er sich nicht beklagen, was Frauenbekanntschaften angeht.Er hatte viele Frauen. Doch er kann es einfach nicht!Er ist einfach kein Hengst. Keiner welcher es mir richtig besorgt.Schade.Bernd denkt beim Sex an sich, nicht an das Wohlbefindenvon mir.Er kann nicht anders, esliegt in seinem Naturell, er ist ein Narzisst.

Bernd hat einen sehr schönen Schwanz. Er ist nicht riesig,die Eicheljedoch istdick und groß.Ich stehe auf große wohlgeformte Eicheln.Sein Körper ist soweit hübsch, bis auf die Alterserscheinungen hier und da. Am meisten ist das Alter an den Oberarmen zu erkennen. Da wo der Arm zur Achsel übergeht, bilden sich viele Fältchen und die Haut hängt ein wenig schlaffherunter.Aber dies sind Dinge, dieFrau im Vorfeld weiß, wenn sie sich für einen Mann entscheidet, welcher etliche Jahre älter ist.

Was ihm fehlt, ist das Temperament, das Bedürfniseseiner Frauzu besorgen. Bernd ist mit sich beschäftigt, auch beim Sex. Statt mich zu verwöhnen, lässt ersich lieberverwöhnen. Dabei liebe ich es bespielt zu werden. Natürlich bringt er mich zum Orgasmus, nicht zuletzt wegen seines schönen Schwanzes. Der passt perfekt.Doch-Bernd leckt nicht! Das fehlt mir!

Wenn ich nicht wüsste, wie es geht und wie ich abgehen kann, würde ich mich wahrscheinlich nicht beklagen. Doch ich weiß es...

Ich