Lustwalzer - Caprice - Jil Blue - E-Book
Beschreibung

Sophie gab einen verhaltenen Laut von sich und streckte ihren Po so weit wie möglich heraus. Sofort passte sie sich seinem Rhythmus an. Noch immer hielt sie ihren Rock wie einen Schutzschild zu beiden Seiten hoch. Sie hörte Johns unterdrücktes Stöhnen, spürte ihn tief in sich. Jeder Muskel ihres Körpers schien sich zu verkrampfen. John keuchte und umfasste fest ihre Hüften. Nun gab es für Sophie kein Halten mehr. Pfeif auf die anderen Leute! Sie spreizte die Beine ein wenig und genoss den Augenblick. Hautnah gingen Menschen an ihr vorbei. Lachten, plauderten, tänzelten umher, während sie den Orgasmus tief in ihrem Inneren herannahen spürte. Stöhnend biss sie sich auf die Lippen und unterdrückte das ekstatische Zucken, das ihren Körper überfiel ... Maren und Sophie sind beste Freundinnen und Journalistinnen bei Deutschlands größtem Boulevardmagazin BLITZ. Sie berichten von Events überall auf der Welt, die der internationale Adel, die High Society und Prominente aus dem Showgeschäft besuchen. Für ihre Artikel recherchieren sie knallhart - mit vollem Körpereinsatz. Caprice ist eine Erotikserie, die monatlich in abgeschlossenen Folgen erscheint. In den einzelnen Folgen geht es mal härter und mal sanfter zu. Dafür sorgen die unterschiedlichen Autoren, die für diese Serie schreiben. Da jeder Autor seinen eigenen Stil hat, ist Caprice Folge für Folge ein neues erotisches Leseerlebnis.

Sie lesen das E-Book in den Legimi-Apps auf:

Android
iOS
von Legimi
zertifizierten E-Readern
Kindle™-E-Readern
(für ausgewählte Pakete)

Seitenzahl:100

Das E-Book (TTS) können Sie hören im Abo „Legimi ohne Limit+” in Legimi-Apps auf:

Android
iOS

Inhalt

Cover

Caprice - Die Erotikserie

Über die Autorin

Caprice - Maren & Sophie

Titel

Impressum

Lustwalzer

In der nächsten Folge …

Caprice – Die Erotikserie

Maren und Sophie sind beste Freundinnen und Journalistinnen bei Deutschlands größtem Boulevardmagazin BLITZ. Sie berichten von Events überall auf der Welt, die der internationale Adel, die High Society und Prominente aus dem Showgeschäft besuchen. Für ihre Artikel recherchieren sie knallhart – mit vollem Körpereinsatz …

Caprice ist eine Erotikserie, die monatlich in abgeschlossenen Folgen erscheint. In den einzelnen Folgen geht es mal härter und mal sanfter zu. Dafür sorgen die unterschiedlichen Autoren, die für diese Serie schreiben. Da jeder Autor seinen eigenen Stil hat, ist Caprice Folge für Folge ein neues erotisches Leseerlebnis.

Über die Autorin

Jil Blue ist das Pseudonym einer deutsch-österreichischen Autorin. Sie lebt und arbeitet in Österreich. Bei ihren erotischen Geschichten lässt sie sich von ihrer lustvollen Fantasie leiten, wobei ihr Sinn für Stil und Ästhetik immer gewahrt bleibt. Auch liebt sie das Geheimnisvolle – vor allem geheimnisvolle Männer.

Caprice – Maren und Sophie

Maren, die Unschuld vom Lande – das ist zumindest ihre Masche. Dass sie nicht so unschuldig ist, wie sie tut, haben schon die Dorfjungs, mit denen Maren in einem norddeutschen Kaff aufwuchs, am eigenen Leib erleben dürfen. Da sie die Jungs nur aus Langeweile vernaschte, zog es sie in die Großstadt, und sie landete bei Deutschlands größtem Boulevardmagazin BLITZ. Maren weiß, dass ihre mädchenhafte, naive Art den Beschützerinstinkt bei Männern weckt und nutzt diese Tatsache für ihre Zwecke. Trotzdem hofft sie, damit auch ihrem Mr. Right zu begegnen. Und so lange sie den noch nicht gefunden hat, vertreibt sie sich die Zeit mit den Stadtjungs …

Spontan, dominant, durchsetzungsstark – das ist Sophie, der selbstbewusste Vamp mit französischen Wurzeln. Aufgewachsen in einem Pariser Vorort hat sie früh gelernt, sich alleine durchzuboxen. Schon damals merkte sie, dass sie eine gewisse Anziehung auf Männer ausübt – und bekam auch so die Stelle beim BLITZ. Ihre neugierige Reporternase führt sie nicht nur zu exklusiven Topstorys, sondern auch in Situationen, bei denen sie ihre Phantasien ausleben kann. Denn das findet sie viel spannender, als die große Liebe zu suchen. Außerdem ist ihr Körper zu wertvoll, um nur von einem Mann bewundert zu werden …

Jil Blue

Lustwalzer

BASTEI ENTERTAINMENT

Bastei Entertainment in der Bastei Lübbe AG

Copyright © 2014 by Bastei Lübbe AG, Köln

Lektorat/Textredaktion: Christina Neuhaus

Projektmanagement: Diana Roßlenbroich

Titelbild: © shutterstock/Miguel Angel Salinas Salinas, © shutterstock/Sergey Karpov, © shutterstock/Mayer George

Titelgestaltung: Jeannine Schmelzer

Illustration: Olga Weber, www.olgaweber.de

E-Book-Produktion: Urban SatzKonzept, Düsseldorf

ISBN 978-3-8387-5000-2

www.bastei-entertainment.de

www.lesejury.de

Was mich wohl erwartet?, überlegte Maren. Eine Standpauke, Lob oder gar ein neuer, besonderer Auftrag? Automatisch zog sich ihre Stirn in Falten. Um eine Standpauke konnte es sich kaum handeln, sie arbeitete stets effizient und genau. Auch Lob erschien ihr unwahrscheinlich. Ihr cholerischer, ewig missgelaunter Chef ging spärlich damit um. Es musste schon etwas ganz Besonderes geschehen sein, um ein knurriges »Gut gemacht« von ihm zu erhaschen. Ein neuer Auftrag also!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!