MIXtipp Lieblingsdips & Aufstriche - Gerhard Walter - E-Book

MIXtipp Lieblingsdips & Aufstriche E-Book

Gerhard Walter

0,0

Beschreibung

MIXT DU SCHON? Immer nur Käsestullen und Wurstbrot findest du langweilig? Dann bring doch Abwechslung auf den Tisch: Unsere Autorin Sabine Simon hat in diesem Buch ihre Lieblingsdips und Aufstriche zusammengestellt. Von herzhaften Aufstrichen mit Wurst oder Fisch wie dem Eieraufstrich mit feiner Putenbrust oder der Thunfisch-Bohnencreme bis hin zu veganen Varianten von A wie Apfel-Zwiebel-Aufstrich bis Z wie Zucchini-Basilikum-Aufstrich ist für jeden etwas dabei. Die perfekte Ergänzung sind Dips, die gesunde Gemüsesticks und Ofenkartoffeln nicht nur bei Kindern zum Hit machen. Und natürlich gibt es auch süße Brotaufstriche, die jedes Schleckermaul begeistern werden. Bei der Hallo wach - Kaffeecreme kann das Team mixtipp nicht nein sagen. Daneben kommen auch Basisrezepte für Würzmischungen und die Herstellung von Frischkäse DIY nicht zu kurz und du findest ebenfalls Würzbutter und Gebäck in der über 50 Rezepte enthaltenden Sammlung. Alle Rezepte sind schnell und einfach mit dem TM 5 oder TM 31 zubereitet, Angaben zur Haltbarkeit erleichtern dir die Bevorratung und du kannst der Langeweile auf dem Abendbrottisch Ade sagen. Wir wünschen dir viel Spaß beim Ausprobieren!

Sie lesen das E-Book in den Legimi-Apps auf:

Android
iOS
von Legimi
zertifizierten E-Readern

Seitenzahl: 56

Das E-Book (TTS) können Sie hören im Abo „Legimi Premium” in Legimi-Apps auf:

Android
iOS



IMPRESSUM

Math. Lempertz GmbH

Hauptstraße 35453639 Königswinter

Tel.: 02223 / 90 00 36

Fax: 02223 / 90 00 38

[email protected]

www.edition-lempertz.de

© 2017 Mathias Lempertz GmbH

Alle Rechte vorbehalten. Ohne ausdrückliche Genehmigung des Verlages ist es nicht gestattet, das Buch oder Teile daraus zu vervielfältigen oder auf Datenträger aufzuzeichnen.

Dieses Kochbuch wurde nach bestem Wissen und Gewissen verfasst. Weder der Verlag noch der Autor tragen die Verantwortung für ungewollte Reaktionen oder Beeinträchtigungen, die aus der Verarbeitung der Zutaten entstehen.

Der Markenname „Thermomix“ ist rechtlich geschützt und wird nur als Bestandteil der Rezepte verwendet. Für Schäden, die bei der Zubereitung der Gerichte an Personen oder Küchengeräten entstehen, wird keine Haftung übernommen. Bitte beachte die Anwendungshinweise der Gebrauchsanweisung deines Thermomixgerätes.

www.facebook.com/MIXtippRezepte

Titelbild: Fotolia

Lektorat: Edition Lempertz, Christina Meuser

Layout/Satz: Kerstin Pfeiffer

Druck und Bindung: Belvédère Print & Packaging BV,

www.TheArtOfMakingBooks.de

ISBN: 978-3-96058-036-2eISBN 978-3-96058-995-2

Bildnachweis:

© fotolia: womue, emmi, wsf-f, Irina Schmidt, Nicoara, nadisja, Rawpixel.com, Gilles Paire, ChiccoDodiFC, Руслан Сушко, ximich_natali, VadimGuzhva, Rido, Aleksei Potov, Robert Kneschke, nblxer, Joshua Resnick, Jan Engel, giftulya, noirchocolate, katedeepomania, galyna2010, miminoshka12, lplusd, apollocat, Vector Tradition SM, iceteaimages, Foodlovers © Sabine Simon

INHALT

Vorwort

Einleitung

BASISREZEPTE

Orientalische Gewürzmischung

Umami-Gewürzmischung

Frischkäse DIY

Mayo von Ei bis lecker

Ketchup DIY

Sesam-öffne-dich-Mus

WÜRZBUTTER

Umami-Butter

Turbo-Kräuterbutter aus dem Eis

Bärlauch-Butter

Erbsen-Minze-Butter

Walnuss? Karotte? Alles in Butter!

HERZHAFTE AUFSTRICHE

Kullercreme – Tomate & Macadamia

Meerrettich-Frischkäse-Aufstrich

Muh mit Nuss – nussiger Käse-Aufstrich

Eier-Aufstrich mit feiner Putenbrust

Schwein gehabt – herzhafter Schinkenaufstrich

Leberwurst

Lachs-Aufstrich

Thunfisch-Bohnen-Creme

VEGETARISCHE & VEGANE AUFSTRICHE VON A–Z

Apfel-Zwiebel-Aufstrich

Kürbiskern-Aufstrich

Kidneybohnen-Creme

Linsen-Pilz-Aufstrich

Pizza-Aufstrich – Karotte & Tomate

Rote-Bete-Aufstrich mit Chia-Samen

Rucola-Pesto-Aufstrich

Zucchini-Basilikum-Aufstrich

SÜSSE AUFSTRICHE

Karamell-Creme mit weißer Schokolade

Hallo wach – Kaffee-Creme

Peanutbutter

Erdnuss-Schoko-Crunchy

Haselade

Pistazien-Creme „orientalische Verführung”

Schokoladiger Hummus

Studentenfutter-Aufstrich

Jingle Bells – cremiger Weihnachts-Aufstrich

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade mit Schokoladenstückchen

Cherry-Curd

Wald im Glas – Fichtennadel-Gelee

DIPS

Avocado-Verführung

Honig-Senf-Dip

Indischer Curry-Dip

Erdbeer-Senf

Fruchtiger Eier-Dip

Tomatiger Knoblauch-Dip

Orientalischer Schafskäse-Dip

Süss-Saurer China-Dip

Amerikanische BBQ-Sauce

Smoky Cowboy-Dip

Chili-Paprika-Hummus

Zieh dich warm an – Käse-Dip

GEBÄCK

Topfbrot

Rustikales Baguette

Knusperstangen

Karibik am Morgen – Frühstücksmuffins mit Kokos

der Arbeitstag war lang und der Magen knurrt, aber ihr habt keine Lust zu kochen? Nein, jetzt wird nicht der Pizzaservice gerufen, sondern der Tisch gedeckt! Es gibt Abendbrot! Nicht mit langweiligem Brotbelag, sondern mit den Lieblingsdips und Aufstrichen unserer Autorin Sabine Simon.

Das Team mixtipp freut sich besonders, dass Sabine Simon erneut ihre reichhaltige Rezeptsammlung mit uns teilt. Schon in ihrem ersten Buch der mixtipp-Reihe „Partyrezepte II“ hat sie ein Kapitel dem Thema „Aufstriche & Snacks“ gewidmet. Diesmal verrät sie nicht nur ihre leckersten Rezepte für „obendrauf“, sondern auch einige Lieblingsbackwaren für „untendrunter“. So kommt mit den über 50 einfachen Rezepten Abwechslung auf den Tisch!

Dabei folgt Sabine Simon ganz dem Trend zur fleischlosen Küche, aber natürlich sind auch Klassiker und süße Leckereien dabei. Es muss auch nicht immer Brot sein, denn Gemüsesticks oder Ofenkartoffeln werden mit leckeren Dips zu einer vollwertigen Mahlzeit. Vielleicht veredelt auch eine selbst gemachte Würzbutter das nächste Partybuffet oder ihr macht jemanden mit einem leckeren, selbst gemachten Mitbringsel eine Freude.

Dein Thermomix® hilft dir wie immer bei der Zubereitung und mit den Hinweisen zu Lagerung und Haltbarkeit kannst du für alle Gelegenheiten etwas Besonderes bereit halten.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Nachkochen!

Herausgeberin, Edition Lempertz

Lieblingsdips& AUFSTRICHE

Deutschland ist berühmt für seine Brotvielfalt und die Auswahlmöglichkeiten beim Brotbelag stehen dem in nichts nach. Aber trotzdem wurden meiner Familie und mir Wurst und Käse als Belag manchmal langweilig. Also warum nicht aktiv werden und den Brotaufstrich selbst herstellen?

In der trockenen Theorie ist Brotaufstrich der Oberbegriff für streichfähige Lebensmittel, von dickflüssig bis pastenförmig. In der Praxis sind Aufstriche erfreulicherweise schmackhaft und vielseitig. Grundlage für die Aufstriche in meinem Buch sind Butter, Frischkäse und andere Milchprodukte, Mayonnaise, Gemüse und Nüsse. Frischkäse und Mayonnaise sind mit dem Thermomix® leicht selbst hergestellt, Anleitungen dazu findest du bei den Basisrezepten. Nusspasten lassen sich ebenfalls einfach herstellen und können sowohl süß als auch herzhaft abgewandelt werden.

Das Schöne am Selbermachen ist, dass es nur nach deinem Geschmack und deinen Bedürfnissen geht. Für einen veganen Aufstrich kannst du Butter beispielsweise durch Margarine ersetzen, du kannst den Aufstrich feiner oder stückiger mixen und natürlich mit den Gewürzen und Aromen spielen. Die Kollegen im Büro verzichten vielleicht lieber auf den Knoblauch als Zutat. Immer verzichten kannst du auf Zusatzstoffe und Geschmacksverstärker, denn beim Selbermachen werden die Zutaten frisch und in kleinen Mengen verarbeitet.

Manchmal ist die Zeit knapp und du freust dich, wenn du einfach etwas aus dem Vorratsregal nehmen kannst. Einmal zubereiten und mehrmals genießen, dafür findest du bei jedem Rezept Hinweise zur Lagerung und zur Haltbarkeit. Voraussetzung für ihre Gültigkeit ist jedoch, dass die Rohstoffe beim Herstellen frisch sind, du bei der Verarbeitung hygienisch arbeitest und die Angaben im Rezept genau befolgst. Achte auch darauf, dass der Löffel oder das Messer, mit dem du den Aufstrich entnimmst, immer sauber und frisch ist.

Die angegebenen Zeiten für die Haltbarkeit sind lediglich Richtwerte. Es ist durchaus möglich, dass ein Produkt auch nach der angegebenen Zeit noch einwandfrei ist. Keinesfalls verzehren solltest du Aufstriche und Dips, die schimmeln oder gären! Vertraue auf deine Nase und gehe immer auf Nummer sicher. Entsorge lieber Produkte, die sich in Geschmack und Farbe unangenehm verändert haben.

Flaschen, Gläser und Verschlüsse sollten vor dem Abfüllen gründlich gereinigt werden. Es ist nicht unbedingt notwendig, sie zu sterilisieren, aber sie sollten heiß ausgespült und mit einem frischen Tuch abgetrocknet sein.

Der Hinweis „sofort heiß abfüllen“ bedeutet, dass das Produkt beim Verschließen noch mindestens 80°C heiß ist und das Gefäß bis knapp unter den Rand gefüllt wird. Die angegebene Haltbarkeitszeit bezieht sich natürlich auf das verschlossene Produkt und die angegebene Lagerung. Ist das Produkt erst einmal wieder geöffnet, sollte es bald verzehrt werden – aber das sollte bei meinen leckeren Dips und Aufstrichen kein Problem sein!

Sabine Simon

ORIENTALISCHE GEWÜRZMISCHUNG

Zubereitungszeit: 5 Minuten

Utensilien: 1 Schraubglas à 50 ml

Zutaten für 1 Glas

3 TL Majoran, getrocknet

3 TL Oregano, getrocknet

1 TL Kreuzkümmel, getrocknet

1 Chilischote, getrocknet, z.B. von Bio Wagner

1. Gib Majoran, Oregano, Kreuzkümmel und Chilischote in den Mixtopf und pulverisiere die Zutaten 15 Sekunden/ Stufe 10.

2. Fülle die Mischung in ein sauberes Schraubglas ab. Kühl und dunkel gelagert ist sie drei Monate haltbar.

mixtip(p)

Du kannst in einem Arbeitsgang natürlich auch größere Mengen dieser Gewürzmischung herstellen!

mixtip(p)

Diese Gewürzmischung eignet sich hervorragend, um damit den orientalischen Schafskäse-Dip (s. S. 96) herzustellen.

UMAMI-GEWÜRZMISCHUNG

Zubereitungszeit: 5 Minuten

Utensilien: 1 Schraubglas à 50 ml

Zutaten für 1 Glas

15 g Parmesan, in groben Stücken

15 g Pilze, getrocknet

20 g Tomaten, getrocknet

Pfeffer, nach Belieben

1. Zuerst gibst du den Parmesan in den Mixtopf und zerkleinerst ihn 10 Sekunden/ Stufe 10.

2.