Reitstunden beim DILF - Bernadette Binkowski - E-Book

Reitstunden beim DILF E-Book

Bernadette Binkowski

0,0
2,99 €

Beschreibung

Ihre Eltern schicken sie zu ihm! Wenn die wüssten, dass er es ist, der zu ihrem wilden Hengst wird ... ACHTUNG! Enthält sexuell anstößige Texte und ist erst ab 18 Jahren geeignet!

Das E-Book können Sie in Legimi-Apps oder einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützen:

EPUB
MOBI

Seitenzahl: 13

Bewertungen
0,0
0
0
0
0
0



Reitstunden beim DILF

Perverse Story

Bernadette Binkowski

Dieses Buch enthält sexuell anstößige Texte und ist für Personen unter 18 Jahren nicht geeignet. Alle beteiligten Charaktere sind frei erfunden und volljährig.

Endlich 18, Manuela hat ihren achtzehnten Geburtstag förmlich herbeigesehnt.

Manuela hat ein ganz besonderes Geschenk von ihren Eltern bekommen, was sie sich wirklich aus tiefstem Herzen gewünscht hat, und das nicht ohne Hintergedanken.

Reitstunden in einem nicht weit entfernten Gestüt und das bei einem persönlichen Reitlehrer.

Für 15 Uhr ist Manuela bestellt, sie ist schon 14.30 Uhr vor Ort und hat so noch etwas Zeit sich umzuschauen. Johann hat sie bisher nicht zu Gesicht bekommen, sie steht an der Koppel, bestaunt die tollen Pferde und ihre majestätischen Bewegungen. Hoffentlich blamiert sie sich dann nicht, schließlich hat sie noch nie auf einem Pferd gesessen, geschweige denn ist auf einem geritten. Gleich 15 Uhr und sie geht zurück zu den Stallungen, freudestrahlend kommt ihr ein sehr gut aussehender Mann entgegen.

«Hallo, du bist doch bestimmt Manuela? Ich bin Johann, dein persönlicher Reitlehrer, es freut mich, dich zu sehen.»

«Ich bin Manuela, hallo Johann die Freude ist ganz meinerseits und ich muss zugeben, ich bin doch etwas aufgeregt. Ich war gerade an der Koppel und hab mir diese wunderschönen Pferde angesehen, aber auf einem gesessen habe ich noch nicht und mein Respekt ist schon ziemlich groß.»