Beschreibung

Lust auf Liebe - Shadows of Love, in sich abgeschlossene erotische Liebesgeschichten. Jeden Monat neu, als Romanheft und E-Book. Für alle Fans von "Colours of Love". Marlene Uhlig weiß: Geld regiert die Welt. Daher bietet die erfolgreiche Staatsanwältin dem Intendanten des Essener Aalto Theaters, Andreas Lenzen, eine großzügige Spende an, wenn er dafür ihre Schwester Katharina als Balletttänzerin ins Ensemble aufnimmt. Sie möchte der unglücklichen Katharina endlich zum beruflichen Durchbruch verhelfen, egal wie. Doch der künstlerische Leiter verfolgt andere Absichten: Aufgrund der starken Anziehung zwischen ihnen beiden fordert er als Gegenleistung für den Gefallen ein Verhältnis auf Zeit. Marlene lässt sich auf sein unmoralisches Angebot ein und entdeckt eine Welt voller Leidenschaft - doch Andreas verbirgt etwas vor ihr - Nächste Folge: "Sündige Versuchung" von Cara Bach

Sie lesen das E-Book in den Legimi-Apps auf:

Android
iOS
von Legimi
zertifizierten E-Readern
Kindle™-E-Readern
(für ausgewählte Pakete)

Seitenzahl: 127

Das E-Book (TTS) können Sie hören im Abo „Legimi ohne Limit+” in Legimi-Apps auf:

Android
iOS

Sammlungen



Inhalt

Cover

Über diese Folge

Über die Autorin

Titel

Impressum

Unmoralisches Angebot

In der nächsten Folge

„Shadows of Love“ sind in sich abgeschlossene erotische Liebesgeschichten von unterschiedlichen Autoren. Die Folgen erscheinen monatlich als Romanheft und E-Book.

Über diese Folge

Marlene Uhlig weiß: Geld regiert die Welt. Daher bietet die erfolgreiche Staatsanwältin dem Intendanten des Essener Aalto Theaters, Andreas Lenzen, eine großzügige Spende an, wenn er dafür ihre Schwester Katharina als Balletttänzerin ins Ensemble aufnimmt. Sie möchte der unglücklichen Katharina endlich zum beruflichen Durchbruch verhelfen, egal wie.

Doch der künstlerische Leiter verfolgt andere Absichten: Aufgrund der starken Anziehung zwischen ihnen beiden fordert er als Gegenleistung für den Gefallen ein Verhältnis auf Zeit. Marlene lässt sich auf sein unmoralisches Angebot ein und entdeckt eine Welt voller Leidenschaft – doch Andreas verbirgt etwas vor ihr …

Über die Autorin

Natalie Rabengut, , geb. 1985, studierte Germanistik und Anglistik in Düsseldorf und lebt mit ihrem Mann am Rhein. Ihre E-Books zählen zu den Top-Bestsellern in der Erotik.

Natalie Rabengut

Unmoralisches Angebot

BASTEI ENTERTAINMENT

Digitale Originalausgabe

Bastei Entertainment in der Bastei Lübbe AG

Copyright © 2015 by Bastei Lübbe AG, Köln

Titelillustration: © shutterstock/Andrey tiyk; shutterstock/Subbotina Anna; shutterstock/Jacek_Kadaj

Titelgestaltung: Jeannine Schmelzer

E-Book-Erstellung: César Satz & Grafik GmbH, Köln

ISBN 978-3-7325-0434-3

www.bastei-entertainment.de

www.lesejury.de

www.bastei.de

Mit einem mulmigen Gefühl betrachte ich die geschwungene Fassade des Aalto-Theaters in Essen. In exakt fünfzehn Minuten bin ich mit dem Intendanten Andreas Lenzen verabredet. Wieder verkrampft sich mein Magen. Das schlechte Gewissen macht sich bemerkbar.

Dieser Termin ist so wichtig für mich, dass ich meine berufliche Stellung als Staatsanwältin am Essener Gericht vorgeschoben habe, um ihn überhaupt zu bekommen. Natürlich hat der Intendant einen notorisch vollen Terminkalender, sodass nur ein Treffen nach der Vorstellung möglich ist.

Jetzt stehe ich in dieser kalten Nacht vor dem Eingang, und die Zeiger meiner Armbanduhr bewegen sich unaufhaltsam auf Mitternacht zu. Gäste und Ensemble scheinen das Theater bereits verlassen zu haben, und ich frage mich, ob wir allein im Gebäude sein werden.

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!