Verlag: Dörlemann Kategorie: Gesellschafts- und Liebesromane Sprache: Deutsch Ausgabejahr: 2016

Verschwunden E-Book

Colum McCann  

4.83333333333333 (18)

Das E-Book lesen Sie auf:

Kindle MOBI
E-Reader EPUB für EUR 1,- kaufen
Tablet EPUB
Smartphone EPUB
Computer EPUB
Lesen Sie in der Cloud®
mit Legimi-Apps.
Warum lohnt es sich?
Hören Sie in der Cloud®
mit Legimi-Apps.
Warum lohnt es sich?
Sicherung: Wasserzeichen E-Book-Leseprobe lesen

E-Book-Beschreibung Verschwunden - Colum McCann

S'khol - so nennt man im Hebräischen Eltern, die ihr Kind verloren haben. Im Deutschen gibt es dafür kein Wort. Rebecca ist Übersetzerin aus dem Hebräischen. Ihr Mann hat sie verlassen, und sie lebt mit dem gemeinsam adoptierten Sohn Tomas im irischen Galway an der Atlantikküste. Der dreizehnjährige Tomas schwimmt für sein Leben gern im offenen Meer. Rebecca erfüllt seinen großen Traum und schenkt ihm einen Neoprenanzug - am nächsten Morgen, als sie aufwacht, sind er und der Anzug Verschwunden. Es beginnen Tage des Suchens, des Wartens, des Hoffens, der Schuldgefühle, der Verzweiflung...

Meinungen über das E-Book Verschwunden - Colum McCann

E-Book-Leseprobe Verschwunden - Colum McCann

Edition KattegatHerausgegeben von Nikolaus Hansen

Das Meer ist nicht nur ein konkreter Ort für Schiffe und Fische, es ist vor allem auch ein Ort der Phantasie, eine große Weite, die seit jeher Literaten fasziniert. Die Edition Kattegat – herausgegeben von Nikolaus Hansen, dem passionierten Kenner jeglicher Meeresliteratur – wird voller Geschichten und Geheimnisse vom Meer sein: Denn der Grund der Ozeane ist uns noch immer fremder als die Krater des Mondes. In ihm spiegeln sich Sehnsüchte, Albträume, Wünsche und Zuschreibungen aller Art.

Colum McCann

Verschwunden

ErzählungAus dem Englischen vonDirk van Gunsterenund mit einem Geleitwort vonNikolaus Hansen

Die Originalerzählung mit dem Titel »Sh’khol« erschien im Band »Thirteen Ways of Looking« im Oktober 2015 bei Bloomsbury Publishing in London. eBook Ausgabe 2016 Alle deutschsprachigen Rechte vorbehalten © 2014 Colum McCann © 2016 by Dörlemann Verlag AG, ZürichPorträt Colum McCann: © Brendan BourkeUmschlaggestaltung: Mike Bierwolf Satz und eBook-Umsetzung: Dörlemann Satz, Lemförde ISBN 978-3-03820-930-0www.doerlemann.com

Inhalt

CoverTitelei und ImpressumPorträtVerschwundenSpaziergänge mit ColumZum BuchZum Autor, zu seinem Übersetzer und zum Verfasser des Geleitwortes

Colum McCann

Es war ihr erstes gemeinsames Weihnachten in Galway, Mutter und Sohn. Das Haus stand versteckt an der Atlantikküste, mit blauen Fensterrahmen und Schieferdach, im Windschutz eines Ahornhains, dessen Zweige landeinwärts zeigten. Vom Meer wurde Gischt heraufgeweht und legte sich sanft auf die hohe Hecke, die den Garten umgab.

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!