Butler Parker 209 – Kriminalroman - Günter Dönges - E-Book

Butler Parker 209 – Kriminalroman E-Book

Günter Dönges

0,0

Beschreibung

Butler Parker ist ein Detektiv mit Witz, Charme und Stil. Er wird von Verbrechern gerne unterschätzt und das hat meist unangenehme Folgen. Der Regenschirm ist sein Markenzeichen, mit dem auch seine Gegner öfters mal Bekanntschaft machen. Diese Krimis haben eine besondere Art ihre Leser zu unterhalten. Diesen Titel gibt es nur als E-Book. Mylady befand sich in einer Stimmung, die man nur als euphorisch bezeichnen konnte. Sie saß im kleinen Salon ihres Hauses in Shepherd's Market und blickte erwartungsvoll auf die Sahnetorte, die ihr Butler gerade aufgetragen hatte. Diese Torte stammte aus einer Konditorei kontinentalen Stils und duftete verführerisch. Mylady selbst hatte das Prachtstück erst vor einer Stunde in diesem Spezialgeschäft gekauft und wollte sich nun daran ergötzen. Parker hatte dazu einen Kaffee bereitet, wie nur er ihn aufzubrühen verstand. Selbst verwöhnte Gaumen aus Wien hätten an diesem Trank nichts auszusetzen gehabt. "Ist die Türglocke abgestellt, Mister Parker?" fragte Agatha Simpson vorsorglich. Die ältere Dame war eine majestätische Erscheinung, die Energie ausstrahlte, und wollte auf keinen Fall gestört werden. Das ihren Mund nachhaltig wässernde Objekt sollte ihr ganz allein gehören. "Mylady haben keine Störungen zu befürchten", versicherte Parker höflich und legte seiner Herrin das erste Stück Sahnetorte vor. "Das sieht ja ganz wunderbar aus", meinte sie. "Ob so etwas allerdings Ihrer Figur zuträglich ist, Mister Parker, wage ich sehr zu bezweifeln." Sie fürchtete schlicht und einfach, teilen zu müssen. Josuah Parker, das Urbild eines hochherrschaftlichen englischen Butlers, hatte wirklich keine Probleme, was seine Figur betraf. Er war etwas über mittelgroß, fast schlank und schien alterslos zu sein. Sein glattes und ausdrucksloses Gesicht ließ nur höchst selten eine Regung erkennen. Lady Agatha führte die Kuchengabel an das Tortenstück heran und zuckte wie unter einem Peitschenhieb zusammen, als an die bleiverglaste Fensterscheibe geklopft wurde.

Sie lesen das E-Book in den Legimi-Apps auf:

Android
iOS
von Legimi
zertifizierten E-Readern
Kindle™-E-Readern
(für ausgewählte Pakete)

Seitenzahl: 129

Das E-Book (TTS) können Sie hören im Abo „Legimi Premium” in Legimi-Apps auf:

Android
iOS
Bewertungen
0,0
0
0
0
0
0